Webshop

Hier finden Sie alles, was Sie für die Nutzung von mmOrthosoft® benötigen.

IT-Komponenten
Softwarekomponenten (Treiber)
ADS SQL Datenbanklizenzen
Seminare, Trainings, etc.
Dienstleistungen

SIGNOTEC Pad Sigma (Artikelnummer: )

Herstellerbeschreibung:

Das SIGNOTEC Sigma wurde, wie die anderen SIGNOTEC Modelle, komplett in Eigenregie "Made in Germany" entwickelt und bündelt jahrzehntelange Erfahrung und Kompetenz. Es garantiert allerbeste Qualität und Funktionalität - und das bei einer Höhe von nur 1 cm! Seine extrem flache Bauweise und die plane Oberfläche ohne Kanten zwischen Sensor und Gehäuse sind einzigartig. Diese Konstruktion ermöglicht ein höchst ergonomisches Unterschreiben.

In einem unübertroffenen Preis-Leistungs-Verhältnis ist es mit 160 x 120 x 10 mm äußerst kompakt, robust und damit ideal für den mobilen Einsatz (z. B. als Servicetechniker) geeignet. Aber auch im stationären Betrieb glänzt es durch die flache und kompakte Bauform.

Durch seinen großen Sensor lassen sich auch schwungvolle Unterschriften erfassen und das, ohne an die Begrenzung des Sensors zu geraten. Dies ist für eine naturgetreue und beweissichere Erfassung der Unterschrift unerlässlich. Darüber hinaus lassen sich umfangreiche Textinformationen anzeigen.

 

Installationsanleitung mmOrthosoft®:

Folgende Geräte haben wir freigegeben:
Signotec SIGMA

Signotec SIGMA LITE

 

Grundsätzliche Betriebssystem-Freigaben:

Windows 7 bis 10, Windows Server 2008 bis 2012

 

Beschreibung:

Mit Hilfe eines Signaturpads der Firma Signotec ist es ab sofort z.B. im Lieferschein möglich, die Pflichtbelege und weitere Dokumente direkt in mmOrthosoft® digital zu unterzeichnen und abzuspeichern. Ist ein Dokument als eDokument (Intern ein PDF Dokument) definiert, wird der "Unterzeichnen"-Button aktiv geschaltet.

Das Drucken eines Dokumentes ist nicht notwendig! Die Unterschrift wird digital zugeordnet und das unterschriebene Dokument ist unter Anlagen zu finden.

 

Hinweis: Mit Hilfe eines Signaturpads des Herstellers Signotec ist es möglich, alle Microsoft® Office Word- -Dokumente direkt über mmOrthosoft® zu signieren und in den Anlagen zu speichern.

(Stand 2019-03 LibreOffice® Writer-Dokumente werden von Libre nicht unterstützt !)

 

Voraussetzungen:

Nach der Installation in Windows muss das Pad in mmOrthosoft® aktiviert werden.

Stellen Sie sicher, dass die mmOrthosoft® Schnittstelle "Signotec" bei Ihnen aktiviert ist. Bei dieser Schnittstelle handelt es sich um ein zusätzliches Kaufmodul. Um weitere Formulare mit Unterschriftfeldern auf Office-Dokumenten erstellen zu können, muss zusätzlich noch das mmOrthosoft® Modul Textverwaltung hinzugekauft werden.

 

EXTRAS - SystemEinstellungen - Lizenzen - [Signopad freigeschaltet]

 

MS Office ab Version 2010, MS Office 2013, MS Office 365 (nur Desktop-Versionen!) oder alternativ

Libre Office (jede Version muss kurz getestet werden)

 

Sigma-Signature Pad Treiber des Herstellers Signotec

signoPAD-API Windows

(<http://www.signotec.com/> unter Software -> Entwicklung -> signoPAD-API (Device-API) -> signoPAD-API Windows - 32Bit/64Bit Treiber)

Virtual COM Port Driver (wird benötigt, wenn Sie das Pad über Terminal-Server benutzen

wollen <http://www.signotec.com/> unter Downloads)

Installieren Sie für den Terminalserverbetrieb ebenfalls den 32Bit/64Bit Treiber auf dem Terminalserver.

 

Einrichtung im Programm

1.0 Installation der Voraussetzungen

Damit das Pad in mmOrthosoft® funktioniert, müssen signoPAD-API Windows und Virtual COM Port Driver installiert sein. 

1.1 Führen Sie die entsprechenden Installationen durch

(entweder aus dem Web oder über unsere Techniker)

2.0 Installation Pad-Treiber

Die Installation der weiteren benötigten Treiber erfolgt komplett automatisch.

Sobald Sie das Pad an den USB-Port Ihres Rechners anschließen, installiert

Windows die restlichen benötigten Dateien von selbst.

2.1 Die Einsatzbereitschaft des Pads erkennen Sie je nach Modell an einem gelben LED-Licht

oder einem Schriftzug, der auf dem Display angezeigt wird.

 

3.0 Einstellung in mmOrthosoft®

3.1 Gehen Sie nun in die System-Einstellungen - Rechner XXX - Sonderhardware.

3.2 Setzen Sie einen Haken bei Signotec-Pad auf diesem Rechner nutzen und wählen Sie USB

(bei lokal installiertem mmOrthosoft®) oder "COM" und die passende COM-Port

Nummer bei Nutzung eines Pads mit FTDI-Funktion [Terminalserver-Verbindung]) aus.

3.3 Wenn Sie den COM-Port nicht wissen sollten, können Sie einfach "Unbekannt" angeben, dies

verlangsamt eventuell den Verbindungsaufbau des Pads.

3.4 Nach Bestätigung der Änderungen ist das Pad bereit für die Nutzung in mmOrthosoft®.

 

HINWEIS: Die Komponente kann direkt bei uns bestellt werden, siehe F1, Sonstige Formulare, Hardwarekomponenten, Sigma Signopad SIGMA

 

4.0 Einrichten der Dokumente für die elektronische Unterschrift

Ist das Unterschriften Pad betriebsbereit müssen die Dokumente vermessen werden um die elektronische

Unterschrift plazieren zu können

4.1 Lieferscheine

Drucken Sie einen Lieferschein aus und messen aus wo sich das Unterschriftenfeld befindet.

Tragen Sie die Werte ein unter:

EXTRAS - System Einstellungen - Firma - Belege - Lieferscheine

eUnterschrift links (mm von linken Rand bis Anfang Unterschriftenfeld)

unten ( mm vom unteren Rand bis Unterschriftenfeld)

4.1.1 Lieferschein elektronisch Unterschreiben

Nachdem Sie einen Lieferschein erstellt haben kann dieser unter:

Drucken - <Lieferschein Unterschreiben>

über das Signo Pad Unterschrieben werden und wird danach im Reiter ANLAGEN unterschrieben abgelegt.

4.2 Textdokumente

Legen Sie die Textdokumente wie im Seminar Textverwaltung beschrieben ganz normal an und fügen die Datenplatzhalter ein.

4.2.1 Unter: Drucken - Textverwaltung - Ändern - eDokumente

können mehrere Unterschriftenfelder in Ihren Textdokumenten definiert und eingemessen werden.

4.2.2 Zum eUnterschreiben gehen Sie auf

Drucken - Textverwaltung

Wählen ein Dokument mit einem SignoPAD Symbol aus und klicken auf:

<Dokument Unterschreiben> auf der Funktionsleiste (Nur sichtbar wenn SignoPad installiert ist)

 

Siehe unter mmOrthosoft F&A oder online unter der ID 180498

 

Orginalbedienungsanleitung

Link zur Herstellerseite

 

Preis: 299.00 EUR
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Warenkorb

Gesamtsumme:   0.00 EUR
Zum Warenkorb