Neu, modern und mobil:

mmOrthosoft® WEB-Module

Die WEB-Module sind eine konsequente Weiterentwicklung der mmOrthosoft® Desktop Version. Als Ergänzungen zu mmOrthosoft® Desktop Version, wurden hier Funktionen realisiert, die typischerweise unterwegs "mobil" auf einem Smartphone oder Tablet ausgeführt werden. Die mobil erfassten Daten stehen sofort auch in der Desktop Version im Büro zur Verfügung. Die einzige Voraussetzung ist eine verfügbare Internetverbindung.

Besonderes Highlight ist die extrem datensichere Konzeption der WEB-Module. Alle Daten liegen auf Ihrem eigenen Server. Keine fremden Cloudanbieter, keine weiteren Vertragspartner, Einsatz einer https Verbindung mit einer SSL Verschlüsselung. Völlig EU-DSGVO konform.

Als Endgeräte kommen alle Smartphones und Tablets in Frage, die über einen unterstützten Webbrowser (Safari, Firefox, Chrome) verfügen.

Die einzelnen WEB-Module im Überblick:

Personalzeiterfassung

Parallel zum Desktop-Modul haben wir mit dem WEB-Modul Personalzeiterfassung hier die mobile Erfassung der Arbeitszeiten zum Beispiel auf dem Smartphone oder einem Tablet ermöglicht.

Dieses WEB-Modul Personalzeiterfassung setzen besonders Mitarbeiter ein, die ihren Arbeitstag nicht im Unternehmen beginnen, sondern sich von "Zuhause aus direkt zur Arbeit begeben": Außendienstmitarbeiter, die von "Zuhause aus" direkt Waren ausliefern, oder Mitarbeiter, die von "Zuhause aus" direkt Patienten besuchen.

Diese Mitarbeiter werden vollständig in die Personalzeiterfassung und damit in die Personalplanung eingebunden. Selbstverständlich können

  • Arbeitsbeginn- und Ende
  • Arbeitsunterbrechungen
  • Pausen
  • Krankmeldungen
  • Urlaub
  • "geht außer Haus"

genauso gebucht werden wie in der Desktop Version. Gleichzeitig hat der Außendienstmitarbeiter einen Überblick darüber, welche Kollegen im Büro verfügbar sind und kann zu Rückfragen

  • per Knopfdruck einen Kollgen anrufen
  • oder direkt anmailen.

Damit ist ein optimaler Überblick in der Personalzeiterfassung auch für Innen- und Außendienstmitarbeiter gegeben. Das erleichtert die Personalplanung.


Hinweis: Eine genaue und aktuelle Beschreibung finden Sie immer aktualisiert auf den letzten Auslieferungsstand in der F&A.

Aufgabenverwaltung

Parallel zum Desktop-Modul haben wir mit dem WEB-Modul Aufgabenverwaltung die mobile Bearbeitung von Aufgaben zum Beispiel auf dem Smartphone oder einem Tablet ermöglicht. 

Die Aufgabenverwaltung im WEB-Modul funktioniert ähnlich wie in der Desktopversion. Sie können neue Aufgaben anlegen, ändern und weitergeben, oder sich beispielsweise Aufgaben anderer Mitarbeiter anschauen und eventuell weiterbearbeiten.

Außendienstmitarbeiter sind somit vollständig und zeitnah in den Betriebsablauf eingebunden und können so unabhängig vom Büro-Arbeitsplatz arbeiten.

"Aufgaben" gehören zum Alltag wie auch mmOrthosoft® als Programm-Modul und häufen sich an. Wie oft denken Sie sich z. B. während der Fahrt nach Hause, dass dies und jenes noch erledigt werden muss? Sobald Sie zuhause ankommen ist es vergessen?

Jetzt auch unterwegs: Aufgaben mobil und zu jeder Zeit bearbeiten (abhängig von den Laufzeiten Ihres Servers)!

Folgende Funktionen sind realisiert:

  • Aufgaben neu anlegen  
  • Aufgaben ändern 
  • Aufgaben als erledigt markieren
  • Aufgaben weiterleiten 
  • weitere Funktionen folgen...
Hinweis: Eine genaue und aktuelle Beschreibung finden Sie immer aktualisiert auf den letzten Auslieferungsstand in der F&A.

Termin-/Tourenplanung mit Unterschriftsfunktion

Parallel zum Desktop-Modul haben wir mit dem WEB-Modul Termin- und Tourenplanung mit Unterschriftsfunktion hier die mobile Version auf dem Smartphone oder einem Tablet ermöglicht.

In der Terminverwaltung können für alle Mitarbeiter Termine angelegt und angesehen werden.

Highlight in der Tourenplanung ist der Direktaufruf von Google Map und das Unterschriftenfeld.
Hier können über die Terminverwaltung direkt über Google Touren geplant werden und der Patient kann in einem Feld direkt den Beleg / Lieferschein unterzeichnen.

Folgende Funktionen wurde realisiert:

  • Termin/Tour anlegen, erledigen, löschen.
  • Wechseln der Ansicht auf Tag/Woche/Monat
  • Ansicht fremder Termine
  • Touren anzeigen
  • Navigation zum Kunden
  • Tour: Status starten, beenden, abbrechen
  • Tour: Memos & Bilder Hochladen
  • Tour: Anlagen anschauen
  • Tour: Unterschreiben von Lieferscheinen


Hinweis: Eine genaue und aktuelle Beschreibung finden Sie immer aktualisiert auf den letzten Auslieferungsstand in der F&A.

Patientenverwaltung

Parallel zum Desktop-Modul haben wir mit dem WEB-Modul Patientenerfassung auch die mobile Erfassung der Patientendaten auf dem Smartphone oder einem Tablet ermöglicht.

Die Funktionalität entspricht den bereits vorhandenen WEB-Modulen.

Folgende Funktionen sind bereits realisiert:

  • Neu anlegen / Ändern / Löschen
  • Suchen 
  • Speichern
  • Vorwärts oder Rückwärts blättern 
  • Direkte Anwahl der Telefonnummern
  • Anlagen anzeigen 
  • Ansprechpartner anzeigen
  • Notizen bearbeiten 
  • Memo bearbeiten
  • Schnellerfassung und Unterschrift
  • Schlüssel bearbeiten
  • Verknüpfte Belege anzeigen
  • Verknüpfte Lieferscheine unterschreiben
  • Sortierreihenfolgen ändern


Hinweis: Eine genaue und aktuelle Beschreibung finden Sie immer aktualisiert auf den letzten Auslieferungsstand in der F&A.


Chat

Chat

Das WEB-Modul mmOrthosoft® Chat ist die konsequente Weiterentwicklung der mmOrthosoft WEB-Module.
Diese ermöglicht ihnen die einfache Kommunikation zwischen ihren Mitarbeitern wie Sie es aus anderen Chat Apps kennen.

Derzeit ist der mmOrthosoft® Chat nur durch einen Desktop Browser nutzbar. Die Entwicklung für einen Mobilen Chat ist derzeit in Entwicklung.

Verfügbar ab Programmversion 19.2

Standortermittlung

Im WEB-Modul Standort, sehen Sie über die das Öffnen von "Standort" (Zugriff WEB-Module "Standort"-Kachel Startmenue) die Standortdaten Ihrer Außendienstmitarbeiter oder generell der Mitarbeiter, die die Anwendung nutzen. Soll oder möchte Ihr Mitarbeiter diese Funktion nutzen (Einwilligung vorausgesetzt) aktivieren Sie die Funktion im Browser des Geräts Ihres Mitarbeiters in den Hardwareeinstellungen.

    Die Genauigkeit ist abhängig von:
    Je nach Endgerät kann die Genauigkeit stark variieren.

    Bei Geräten mit GPS liegt die Genauigkeit bei etwa ca. 3-20m.

    Reine Funksignale sind 20-100m genau zu orten und bei IP Adressen 25-100km.

    (Die Standortermittlung kann durch "Apps" von Drittanbieter verfälscht werden.)
 
Datenschutz beachten:
Haben Sie diese Funktion auf Ihrem mobilen Gerät aktiviert, dann werden die Bewegungs- und Positionsdaten Ihrer Mitarbeiter auf Ihrem Server gespeichert.
Es werden systemseitig keine Informationen über diese Daten und die Daten selbst an Dritte freigegeben.
Dennoch sollten Sie die Datenschutzrichtlinien achten und sich vor Datenmissbrauch schützen.
Ihre Mitarbeiter müssen zudem vorab der Aufzeichnung und auch dem Auslesen der Standortdaten zustimmen:

    Die Mitarbeiterüberwachung per GPS kann erlaubt sein,
    wenn der Betroffene aus freien Stücken seine Einwilligung gegeben hat.

    Die GPS-Überwachung der Mitarbeiter darf nur in der Arbeitszeit erfolgen.

Bitte beachten Sie hierzu die gesetzlichen Regelungen und rechtlichen Hinweise.

Hier geht es zu unserem WEB-Module Demo System

Diese WEB-Module sind ab der Version 20.1 verfügbar:

  • Vollständige Beschreibung siehe oben:
  • Vollständige Beschreibung siehe oben:
  • Vollständige Beschreibung siehe oben:
  • Vollständige Beschreibung siehe oben:
  • Vollständige Beschreibung siehe oben.
  • Vollständige Beschreibung siehe oben.

Diese WEB-Module kommen noch in der Zukunft...

  • Wir realisieren gerade ein Desktopmodul mit vollständer Emailfunktion und planen auch dafür ein WEB-Modul.
  • Wir planen einen mobilen Barcodesanner für Smartphone mit Kamerafunktion. 
  • Patient besuchen, vor Ort Patientendaten bearbeiten, Patienten beraten, auf das Hilfsmittelverzeichnis zugreifen, Auftrag erfassen.

    Das ganze als WEB-Modul.

  • WEB-Modul Zugriff auf die Arztadressen.  
  • Mobiler Zugriff auf den HMV Katalog. Damit können Sie als Hilfsmittelberater vor Ort Ihren Patienten alle wesentlichen Information geben und zeigen.

Technische Voraussetzungen und Lizenzierung.

  • Sie benötigen für den Einsatz der WEB-Module mindestens eine ADS Lizenz.
  • Die standardmäßige Portfreigaben für https läuft über den Port 8184. Dieser Port kann bei Bedarf verändert werden.
  • Zur Sicherung der WEB-Module sollten Sie ein öffentlich signiertes Zertifikat beantragen und einrichten. Die Browser erkennen dann, dass diese Browserzugriff SICHER sind.
  • Wir empfehlen aus Erfahrung unter Windows den Mozilla Firefox oder Chrome. Unter IOS den Safari und unter Android ebenfalls den Chrome.  
  • Wir bieten die WEB-Module derzeit im Rahmen einer eingeschränkten Beta-Version völlig kostenfrei für unsere Bestandskunden an. Über die zukünftige Preisgestaltung haben wir uns noch keinerlei Gedanken gemacht. Wir warten derzeit erst einmal die Akzeptanz und die Anforderungen unserer Beta Anwender ab.

Verfügbare Handbücher, Seminare und Videos.

  • Siehe in unserer Media- & Videothek, oder unserem Youtube Channel Stichwort mmOrthosoft.


  • In der F&A finden Sie ständig aktualisierte Einträge. Sowohl zur Installation der WEB-Module, als auch zur Anwendung.
  • Selbstverständlich unterstützen wir sie gerne auch mit einem (online) Training.  

Verfügbare Unterstützung bei der Installation und Einrichtung.

  • Die WEB-Module werden derzeit noch kostenlos in einer BETA-Version zur Verfügung gestellt. Aussagekräftige und aktuelle Installationsanleitungen finden sie in den F&As. 
  • An der Hot- & Helpline Technik unterstützen wir sie bei der technischen Installation und Inbetriebnahme. Die anfallende Arbeitszeit wird im Rahmen der monatlichen sonstigen Dienstleistungsrechnungen zu 24,95 je angefangene 15 Minuten abgerechnet.
  • An der Hot- & Helpline Programmanwendung  unterstützen wir sie bei der programmtechnischen Installation und Inbetriebnahme. Die anfallende Arbeitszeit wird im Rahmen der monatlichen sonstigen Dienstleistungsrechnungen zu 24,95 je angefangene 15 Minuten abgerechnet.

Vorraussichtliche Preise

  • Bereitstellungspauschale pro Nutzer 490,00 €
  • Pflegegebühr pro Nutzer 25 € pro Monat

Häufige Fragen

zu den WEB-Modulen;

  • Was sind die technischen Anforderungen ?

    Die WEB-Module laufen als zusätzlicher Prozess auf Ihrem Windows Server. Sie benötigen eine zusätzliche ADS Lizenz. Sie finden genaue Installationsanleitungen in der F&A Datenbank.

  • Auf welchen Geräten laufen die WEB-Module?
  • Was bedeutet der Begriff Cloud genau?
  • Mit welchen Kosten muss ich kalkulieren?
  • Wie kann ich mir die WEB-Module einrichten ?

"Bei uns treffen junge Idee und erfahrene Mitarbeiter zusammen und entwicklen gemeinsam modernste Software "




Michael Martin, Geschäftsführender Inhaber und Carmen Martin, Prokuristin der Michael Martin GmbH & Co.KG.

Loading...


Interesse geweckt ? Oder weitere Fragen zu den WEB-Modulen ?

Dann fragen Sie einfach per Mail oder vereinbaren sie direkt einen Vorführtermin bei unseren Vertrieb. EInfach Kontaktformular ausfüllen und wir melden uns bei Ihnen.