OCR Rezeptschnellerfassung ab sofort in mmOrthosoft® Desktop verfügbar


   
14.03.2016 Nochmals optimierte Rezeptschnellerfassung mit OCR Texterkennung!
Automatische Erkennung des Patienten anhand der Versichertennummer und Vorbelegung aller verfügbaren  Rezeptdaten aus dem Patientenstamm.
Ihre Vorteile:
  • Nochmals schneller als die jetzige Erfassung
  • Scan direkt am Scanner
  • Nutzung von Scandateien von Datenträgern
  • Einzel- oder Stapelverarbeitung
Das Video finden Sie hier.

Die „care integral“ Bestellschnittstelle!

22.12.2015 Mit der neuen Schnittstelle zu care integral können Sie ab sofort elektronisch mit Rückübertrag bestellen. Dabei wird die Bestellung direkt verschlüsselt an care integral übermittelt. Ein Rückübertrag des Bestellstatus und eine Benachrichtigung an den Sachbearbeiter bei Änderungen automatisieren den Bestellprozess komplett.
Infos zu care integral und deren Leistungen finden Sie auf der 3. Seite
Funktionen und Ablauf
  • Automatischer Übertrag der Bestellung
  • Autom. Rückübertrag des Bestellstatus
  • Automatisches Logbuch
  • Automatische Benachrichtigung an Sachbearbeiter
Automatisieren Sie jetzt Ihre Arbeitsabläufe und sparen Sie Zeit und Geld.
Das Bestellformular finden sie in mmOrthosoft® unter: F1 -> Sonstige Formulare -> Auftrag Schnittstellen Formular.

Über die Feiertage erreichen Sie unsere Hotline wie folgt:

24.12.2015 von 8 - 12 Uhr 
28.12.2015 von 8 - 17 Uhr
29.12.2015 von 8 - 17 Uhr
30.12.2015 von 8 - 17 Uhr
31.12.2015 von 8 - 12 Uhr
Ab dem 04.01.2016 wieder wie gewohnt, auch am 06.01.16 (regionaler Feiertag).

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!

15.12.2015


Erweiterung der DHL Schnittstelle - Ab sofort für alle Kunden ohne Paketmindestmenge seitens DHL nutzbar

25.11.2015 - Ab sofort steht von DHL eine neue Versandsoftware zur Verfügung, die im Gegensatz zu dem bisherigen Easylog, allen DHL Geschäftskunden bereitgestellt wird. Diese Software der sog. DHL Shipment Polling-Client, ist bereits in der Version 2015.1 nutzbar. Damit können nun alle DHL Kunden die Schnittstelle mit dem 1 Klick Versand nutzen.
Die DHL Schnittstelle erzeugt mit einem Klick für den aktuellen Beleg den DHL Versandschein und druckt diesen aus. Die Trackingnummer wird dabei direkt im Programm hinterlegt. Sobald die Sendung beim Empfänger angenommen wurde, wird der Ablieferungsnachweis abgerufen und beim Beleg hinterlegt. Das ganze läuft vollständig automatisiert ab.
In Verbindung mit unserem Modul Dauerversorgung kann somit der gesamte DV Prozess fast vollständig automatisiert werden.

Integrierte Fragen & Antworten Datenbank (F&A) mit automatischer Fehlersuche

20.11.2015 Ergänzend zu den Handbüchern steht allen Anwendern unter F1 - F&A Datenbank eine weitere umfassende Wissensdatenbank zur Verfügung. Jede Frage, egal zu welchem Thema, die jemals an unserer Hotline gestellt worden ist, ist dort dokumentiert und mit einer Lösungsbeschreibung verfügbar. Diese F&A Datenbank wird auch intern bei uns benutzt und mit jedem Update des Programms ausgeliefert. Dort finden Sie Fragen zur Programmbedienung, Fragen, wie man eine bestimmte Problemstellung löst, technische Probleme mit Druckern, Treibern, Scannern, etc. aber auch Probleme mit externen Anbietern wie eKV, Abrechnung, etc. Neu ist nun die automatische Suche in der Wissensdatenbank bei einer Fehlermeldung. Erscheint im Programm eine Fehlermeldung, wird diese mit dem passenden Lösungseintrag aus der F&A angezeigt. Es entfällt somit das "merken" der Fehlermeldung und das anschließende Suchen in der F&A Datenbank. Der Anwender bekommt somit neben dem Fehler auch die Lösung direkt angezeigt. Das System ist in der aktuellen Version für die eKV Schnittstelle MIP aktiv und wird nun nach und nach für alle Fehlermeldungen im Programm erweitert.
Schöner Nebeneffekt: Die DIN ISO 9001:2015 führt als neue Anforderung das Wissensmanagement im Unternehmen ein. Die ISO 13485 wird dies demnächst auch erfassen. Mit unserer Wissensdatenbank erfüllen Sie schon jetzt diese Anforderung für die Branchensoftware!

Automatisches Update der Handbücher im Programm

18.11.2015 Schon länger stehen allen unseren Anwendern über die F1-Taste unter dem Punkt Handbücher, sämtliche Handbücher zu allen Programmodulen zur Verfügung, die auch mit jedem Programmupdate erneuert werden. Aktuell stehen Ihnen Handbücher zu 32 verschiedenen Modulen und Funktionen zur Verfügung mit über 1500 DinA4 Seiten. Die Handbücher sind im Format PDF und der Text ist durchsuchbar, so dass diese auch einfach von jedem Mitarbeiter genutzt werden könenn.

Neue Videoserie mmOrthosoft® Enterprise: Prozess und Arbeitsplanung (Zeitkalkulation)

06.11.2015 Mit dem Modul Zeitkalkulation und Prozessplanung können einzelne
Arbeitsschritte und ganze Arbeitsabläufe verwaltet und ausgewertet werden.
Behalten Sie damit jederzeit den Überblick über den Produktionsstand und der
Fertigstellungstermine bei der Anfertigung eigener Hilfsmittel wie Einlagen, Schuhzurichtungen oder Prothesen. 
Das Video finden Sie hier

Die neue Version des SAP Advantage Database Server v12 ist verfügbar

04.11.2015 SAP hat die neue Version des von uns eingesetzten Advantage Database Servers Version 12 veröffentlicht. Neben diversen Neuerungen wurde merklich die Geschwindigkeit erhöht. Kunden können das Update direkt bei uns oder bei SAP bestellen.
Weitere Informationen finden Sie hier

1. Onlinemesse / RehaCare 2015 in Düsseldorf

05.10.2015 - Dieses Jahr sind veranstalten wir unsere 1. Online-Messe während der RehaCare 2015 in Düsseldorf vom 14. - 17.10. von 10 - 17 Uhr. Genau wie viele Hersteller, die einen 2-Jahres-Rhythmus bereits umsetzen, sind wir dieses Jahr nicht auf der RehaCare 2015 vertreten. Unser gesamtes Messeteam steht Ihnen während der Messezeit im Rahmen unserer 1. Onlinemesse für einen OnlineTermin inkl. Online-Präsentation von mmOrthosoft® zur Verfügung.
Schauen Sie doch ganz einfach „virtuell“ bei uns vorbei und vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 06227-8383-200.

Neue Schnittstelle für die Streckenoptimierung im Tourenplaner

30.09.2015 Eine neue Schnittstelle zur Streckenoptimierung steht ab sofort im Tourenplaner zur Verfügung. Damit können Sie per Mausklick Ihre Touren optimal auf die Fahrzeuge verteilen. Die Zeiten für bestimmte Dienstleistungen vor Ort, werden bereits im Vorfeld hinterlegt (z.B. Auslieferung Bett 30 Minuten, Windel 10 Minuten etc.). Anhand der hinterlegten Adressen wird die schnellste Route sowie Verweildauer und Fahrzeit ermittelt. Die Optimierung berücksichtigt selbstverständlich auch feste Termine und Zeitfenster wie z.B. vormittags zwischen 8 und 12 Uhr.
Weitere Informationen finden Sie hier

Neues Video: Der Statistikserver

18.09.2015 Ein neues Produktvideo zum Thema Auswertungen und Statistikserver ist unter Produktvideos verfügbar. Schauen Sie doch mal rein.
Das Video finden Sie hier

Cloud Computing - Der nächste Schritt

07.08.2015 Artikel von Dipl.-Ing.(FH) Michael Martin zum Thema Cloud Computing und wohin die Softwareentwicklung auch insb. von mmOrthosoft® hingeht. Erschienen im MTD 08/2015.
Den vollständigen Artikel finden Sie hier

Die Programmversion 2015.1 von mmOrthosoft® Desktop ist ab sofort verfügbar.

26.06.2015 - Die neue Programmversion 2015.1 von mmOrthosoft® Desktop ist ab sofort verfügbar. In dieser Version wurden mehrere neue Geschäftsprozesse und Module umgesetzt. Ein ausführlicher Newsletter ging Ihnen dazu bereits zu. Den Newsletter finden Sie auch im Programm unter F1 - Newsletter. Daneben wurden über 150 Detailverbesserungen und Optimierungen vorgenommen.
Detailierte Informationen dazu finden Sie im Programm unter F1 in den Neuerungen jeweils einzeln ausführlich beschrieben.

Zukunftsweisender Bestellprozess - Die Medi e-shop Schnittstelle

18.08.2015 Artikel zum Thema Zukunftsweisender Bestellprozess mit der Schnittstelle zum Medi e-shop . Erschienen im GP 08/2015.
Den vollständigen Artikel finden Sie hier
Das Video zur Funktion finden Sie hier

Windows 10 ist für die Programmversion 2014.2 und 2015.1 freigegeben.

05.08.2015 - Das neue Betriebssystem Microsoft Windows 10 in allen Produktversionen ist ab sofort für die beiden aktuell unterstützten Programmversionen 2014.2 und 2015.1 freigegeben.

michael martin GmbH & Co.KG spendet an "Toy Run - Träume für kranke Kinder"

Erlangen, 15.06.2015 - Die michael martin GmbH & Co.KG überreicht dem Verein "Toy Run - Träume für kranke Kinder Erlangen e.V." im Rahmen des jährlichen Toy Runs eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Der Toy Run ist ein gemeinnütziger Motorradkorso, an dem die Biker das Krankenhaus besuchen und den Nachmittag gemeinsam mit den kleinen Patienten verbringen.
Der mittlerweile verstorbene Initiator Jay Glasgow war Mitglied im Rhein Valley Legion Chapter, dem auch Carmen und Michael Martin angehören. Der Toyrun findet mittlerweile zum 20. Mal statt. Weitere Informationen findet man im Internet unter http://www.toyrun.de/

michael martin GmbH & Co.KG wurde auch 2015 mit dem BITMi-Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet

Hannover, 17.03.2015 - Auch dieses Jahr wurde der Walldorfer Softwarehersteller michael martin GmbH & Co.KG erneut vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V.(BITMi) auf der CeBIT mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ zertifiziert. Die Auszeichnung wurde im feierlichen Rahmen von der Prokuristin Frau Carmen Martin und dem Geschäftsführer Dipl.-Ing.(FH) Michael Martin entgegengenommen.
  • 100% Service: Sollten Sie Fragen zu dem Produkt haben, finden Sie stets einen deutschsprachigen Ansprechpartner. Vertriebs-, Service- und Schulungspartner sind lokal verfügbar, Hotline-Nummern werden auf Deutsch beantwortet.
  • 100% Qualität: Die in Deutschland designte Software wird auch in Deutschland getestet. Für die Endbenutzer ebenso von Bedeutung: Programmoberflächen und Anleitungen sind multilingual bzw. in Deutsch gehalten.
  • 100% Zukunft: Deutsche Software ist investitionssicher. Die Kompatibilität Ihrer Programme und Daten wird auch in Zukunft sichergestellt. Darüber hinaus wird die Weiterentwicklung der Software vertraglich gewährleistet.

Erweiterung der Rothballer Schnittstelle

17.02.2015 - Ab sofort ist ein vollständiger Datenaustausch zwischen Rothballer® und mmOrthosoft® möglich.
Der in mmOrthosoft® angelegte Patient wird an Rothballer® übergeben, dort wird die Messung durchgeführt und die Messergebnisse werden wieder an mmOrthosoft® zurückübertragen und gespeichert. Weiter können die Messergebnisse dazu verwendet werden, einen geeigneten Artikel aus dem Lagerbestand auszuwählen und / oder sie können in eine Bestellung eingefügt werden.


Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015!

11.12.2014 - Wir möchten uns recht herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr bedanken und freuen uns auf ein gemeinsames Jahr 2015.