Gesetzesänderung zur Ladenkassennutzung ab dem 01.01.2017!

10.10.2016 Laut dem Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen GoBD vom Bundesministerium der Finanzen muss Ihre Ladenkasse ab dem 01.01.2017 folgende Funktionen erfüllen: (GoBD)
  • Stornobuchungen, Retouren und Entnahmen dokumentieren
  • Zahlungswege (Bar, Scheck und Kreditkarten) erfassen
  • Darstellung aller Einzelpositionen auf dem Bon
  • alle weiteren Tagesabschlussauswertungen (Z-Bon)
Alle Anforderungen werden mit der mmOrthosoft® Ladenkasse ab der Desktopversion 2015.1.110 oder höher und 2016.1.30 oder höher komplett erfüllt!
Verstöße gegen diese neue Verpflichtung können als Steuerordnungswidrigkeit mit einer Geldbuße von bis zu 25.000 € geahndet werden.
Weitere Informationen finden Sie hier!

Neuer Cherry Chipreader eHealth-BCS Terminal ST-1503 verfügbar

27.06.2016 - Ab sofort ist es möglich, den neue Cherry Chipreader eHealth-BCS Terminal ST-1503 ab der mmOrthosoft®-Version 2015.1 einzusetzen.
Sie können den Chipreader über das Bestellformular unter F1 - Sonstige Formulare - Auftrag Hardwarekomponenten bei uns bestellen.

Neues Video: Erweiterte Zugriffsrechte auf Datenebene

10.06.2016 mmOrthosoft® Systemeinstellungen: Erweiterte Zugriffsrechte auf Datenebene ab sofort auf Youtube.
Das Video finden Sie hier

Wir vermieten Ihnen unsere Mitarbeiter auf Zeit!

10.06.2016 - Wir vermieten Ihnen unsere Mitarbeiter auf Zeit !
Sollte Ihnen mal ein Mitarbeiter fehlen, wir sind für Sie da und unterstützen Sie!
Ihre Vorteile:
  • Keine Grundkosten
  • Keine Vertragslaufzeiten
  • Monatliche Abrechnung nach Aufwand
  • Spontan, individuell und flexibel
  • Immer den Fachmann/Frau am Telefon.
Einfach anrufen, Termin abstimmen und direkt den Mitarbeiter buchen!
So einfach geht „mm_Assist“
Lassen Sie sich noch Heute von unseren qualifizierten Mitarbeitern bei Ihrer Arbeit helfen !

Wheel-IT EDI Bestellungsimport Schnittstelle

02.06.2016 - Mit der Anbindung an die Bestellplattform von WheelIT viaedata können mmOrthosoft® Kunden ab sofort auch als Lieferant Bestellungen von beliebigen Marktbeteiligten per EDI annehmen. Die Bestellungen werden vollständig digital importiert und bis auf Positionsebene vollständig angelegt und können sofort weiterbearbeitet werden.
Bestellen Sie ab sofort elektronisch bei Ihrem Lieferanten über die EDI Schnittstelle und reduziert Sie Ihren Kosten- und Zeitaufwand im Einkauf.
Ihre Vorteile:
  • Kostenlos und sofort nutzbar
  • Schnelle und sichere Übertragung zum Lieferanten
  • Vollständigkeits- und Plausibilitätsprüfung
  • Automatische Eingangsbestätigung der Bestellung
  • Wegfall der Fax/Telefonkosten und Faxausgangskontrolle
  • Support-Paket „Basic“ (1 Anfragen/Monat) der wheel-it AG inklusive
Weitere Optionen zur Beschaffungsoptimierung:
  • Empfang elektronischer
    • Auftragsbestätigungen (inkl. Zuordnung)
    • Lieferscheine (inkl. Zuordnung)
    • Rechnungen (inkl. Verbuchung)
  • Aktuelle Artikelstammdaten (soweit verfügbar)

Hotline am nicht bundeseinheitlichen Feiertag Fronleichnam (26.05.2016)

An Fronleichnam ist Feiertag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland.
Die mmOrthosoft®-Hotline ist an diesem Tag für alle Kunden regulär von 08:00Uhr bis 17:00Uhr erreichbar.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr mmOrthosoft® Team

michael martin GmbH & Co.KG wurde auch 2016 mit dem BITMi-Gütesiegel

„Software Made in Germany“ ausgezeichnet

20.05.2016 - Auch dieses Jahr wurde der Walldorfer Softwarehersteller michael martin GmbH & Co.KG erneut vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V.(BITMi) auf der CeBIT mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ zertifiziert.

100% Service: Sollten Sie Fragen zu dem Produkt haben, finden Sie stets einen deutschsprachigen Ansprechpartner. Vertriebs-, Service- und Schulungspartner sind lokal verfügbar, Hotline-Nummern werden auf Deutsch beantwortet.
100% Qualität: Die in Deutschland designte Software wird auch in Deutschland getestet. Für die Endbenutzer ebenso von Bedeutung: Programmoberflächen und Anleitungen sind multilingual bzw. in Deutsch gehalten.
100% Zukunft: Deutsche Software ist investitionssicher. Die Kompatibilität Ihrer Programme und Daten wird auch in Zukunft sichergestellt. Darüber hinaus wird die Weiterentwicklung der Software vertraglich gewährleistet.

30 Jahre mmOrthosoft®

Am 15.04.1986 wurde die michael martin Systemanalyse, Softwareengeneering und Beratung gegründet.
Grund genug für uns diesen Tag zu feiern!
Unterhalb des Beitrags finden Sie ein Video von einer wirklich frühen Programmversion, die bei vielen unseren langjährigen Kunden bestimmt alte Erinnerungen wecken wird.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit und freuen uns auf die nächsten 30 Jahre.


Die Programmversion 2016.1 von mmOrthosoft® Desktop ist ab sofort verfügbar.

14.03.2016 - Die neue Programmversion 2016.1 von mmOrthosoft® Desktop ist ab sofort verfügbar. In dieser Version wurden mehrere neue Geschäftsprozesse und Module umgesetzt. Ein ausführlicher Newsletter ging Ihnen dazu bereits zu. Den Newsletter finden Sie auch im Programm unter F1 - Newsletter. Daneben wurden über 150 Detailverbesserungen und Optimierungen vorgenommen.
Detailierte Informationen dazu finden Sie im Programm unter F1 in den Neuerungen jeweils einzeln ausführlich beschrieben.

OCR Rezeptschnellerfassung ab sofort in mmOrthosoft® Desktop verfügbar


   
14.03.2016 Nochmals optimierte Rezeptschnellerfassung mit OCR Texterkennung!
Automatische Erkennung des Patienten anhand der Versichertennummer und Vorbelegung aller verfügbaren  Rezeptdaten aus dem Patientenstamm.
Ihre Vorteile:
  • Nochmals schneller als die jetzige Erfassung
  • Scan direkt am Scanner
  • Nutzung von Scandateien von Datenträgern
  • Einzel- oder Stapelverarbeitung
Das Video finden Sie hier.

Die „care integral“ Bestellschnittstelle!

22.12.2015 Mit der neuen Schnittstelle zu care integral können Sie ab sofort elektronisch mit Rückübertrag bestellen. Dabei wird die Bestellung direkt verschlüsselt an care integral übermittelt. Ein Rückübertrag des Bestellstatus und eine Benachrichtigung an den Sachbearbeiter bei Änderungen automatisieren den Bestellprozess komplett.
Infos zu care integral und deren Leistungen finden Sie auf der 3. Seite
Funktionen und Ablauf
  • Automatischer Übertrag der Bestellung
  • Autom. Rückübertrag des Bestellstatus
  • Automatisches Logbuch
  • Automatische Benachrichtigung an Sachbearbeiter
Automatisieren Sie jetzt Ihre Arbeitsabläufe und sparen Sie Zeit und Geld.
Das Bestellformular finden sie in mmOrthosoft® unter: F1 -> Sonstige Formulare -> Auftrag Schnittstellen Formular.

Über die Feiertage erreichen Sie unsere Hotline wie folgt:

24.12.2015 von 8 - 12 Uhr 
28.12.2015 von 8 - 17 Uhr
29.12.2015 von 8 - 17 Uhr
30.12.2015 von 8 - 17 Uhr
31.12.2015 von 8 - 12 Uhr
Ab dem 04.01.2016 wieder wie gewohnt, auch am 06.01.16 (regionaler Feiertag).

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!

15.12.2015


Erweiterung der DHL Schnittstelle - Ab sofort für alle Kunden ohne Paketmindestmenge seitens DHL nutzbar

25.11.2015 - Ab sofort steht von DHL eine neue Versandsoftware zur Verfügung, die im Gegensatz zu dem bisherigen Easylog, allen DHL Geschäftskunden bereitgestellt wird. Diese Software der sog. DHL Shipment Polling-Client, ist bereits in der Version 2015.1 nutzbar. Damit können nun alle DHL Kunden die Schnittstelle mit dem 1 Klick Versand nutzen.
Die DHL Schnittstelle erzeugt mit einem Klick für den aktuellen Beleg den DHL Versandschein und druckt diesen aus. Die Trackingnummer wird dabei direkt im Programm hinterlegt. Sobald die Sendung beim Empfänger angenommen wurde, wird der Ablieferungsnachweis abgerufen und beim Beleg hinterlegt. Das ganze läuft vollständig automatisiert ab.
In Verbindung mit unserem Modul Dauerversorgung kann somit der gesamte DV Prozess fast vollständig automatisiert werden.

Integrierte Fragen & Antworten Datenbank (F&A) mit automatischer Fehlersuche

20.11.2015 Ergänzend zu den Handbüchern steht allen Anwendern unter F1 - F&A Datenbank eine weitere umfassende Wissensdatenbank zur Verfügung. Jede Frage, egal zu welchem Thema, die jemals an unserer Hotline gestellt worden ist, ist dort dokumentiert und mit einer Lösungsbeschreibung verfügbar. Diese F&A Datenbank wird auch intern bei uns benutzt und mit jedem Update des Programms ausgeliefert. Dort finden Sie Fragen zur Programmbedienung, Fragen, wie man eine bestimmte Problemstellung löst, technische Probleme mit Druckern, Treibern, Scannern, etc. aber auch Probleme mit externen Anbietern wie eKV, Abrechnung, etc. Neu ist nun die automatische Suche in der Wissensdatenbank bei einer Fehlermeldung. Erscheint im Programm eine Fehlermeldung, wird diese mit dem passenden Lösungseintrag aus der F&A angezeigt. Es entfällt somit das "merken" der Fehlermeldung und das anschließende Suchen in der F&A Datenbank. Der Anwender bekommt somit neben dem Fehler auch die Lösung direkt angezeigt. Das System ist in der aktuellen Version für die eKV Schnittstelle MIP aktiv und wird nun nach und nach für alle Fehlermeldungen im Programm erweitert.
Schöner Nebeneffekt: Die DIN ISO 9001:2015 führt als neue Anforderung das Wissensmanagement im Unternehmen ein. Die ISO 13485 wird dies demnächst auch erfassen. Mit unserer Wissensdatenbank erfüllen Sie schon jetzt diese Anforderung für die Branchensoftware!

Automatisches Update der Handbücher im Programm

18.11.2015 Schon länger stehen allen unseren Anwendern über die F1-Taste unter dem Punkt Handbücher, sämtliche Handbücher zu allen Programmodulen zur Verfügung, die auch mit jedem Programmupdate erneuert werden. Aktuell stehen Ihnen Handbücher zu 32 verschiedenen Modulen und Funktionen zur Verfügung mit über 1500 DinA4 Seiten. Die Handbücher sind im Format PDF und der Text ist durchsuchbar, so dass diese auch einfach von jedem Mitarbeiter genutzt werden könenn.

Neue Videoserie mmOrthosoft® Enterprise: Prozess und Arbeitsplanung (Zeitkalkulation)

06.11.2015 Mit dem Modul Zeitkalkulation und Prozessplanung können einzelne
Arbeitsschritte und ganze Arbeitsabläufe verwaltet und ausgewertet werden.
Behalten Sie damit jederzeit den Überblick über den Produktionsstand und der
Fertigstellungstermine bei der Anfertigung eigener Hilfsmittel wie Einlagen, Schuhzurichtungen oder Prothesen. 
Das Video finden Sie hier

Die neue Version des SAP Advantage Database Server v12 ist verfügbar

04.11.2015 SAP hat die neue Version des von uns eingesetzten Advantage Database Servers Version 12 veröffentlicht. Neben diversen Neuerungen wurde merklich die Geschwindigkeit erhöht. Kunden können das Update direkt bei uns oder bei SAP bestellen.
Weitere Informationen finden Sie hier

1. Onlinemesse / RehaCare 2015 in Düsseldorf

05.10.2015 - Dieses Jahr sind veranstalten wir unsere 1. Online-Messe während der RehaCare 2015 in Düsseldorf vom 14. - 17.10. von 10 - 17 Uhr. Genau wie viele Hersteller, die einen 2-Jahres-Rhythmus bereits umsetzen, sind wir dieses Jahr nicht auf der RehaCare 2015 vertreten. Unser gesamtes Messeteam steht Ihnen während der Messezeit im Rahmen unserer 1. Onlinemesse für einen OnlineTermin inkl. Online-Präsentation von mmOrthosoft® zur Verfügung.
Schauen Sie doch ganz einfach „virtuell“ bei uns vorbei und vereinbaren Sie einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 06227-8383-200.