Datenschutzerklärung

Michael Martin GmbH & Co. KG verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und verwendet hierfür Technologien, die Ihnen zugleich leistungsfähige und sichere Online-Nutzung ermöglichen. Diese Datenschutzerklärung gehört auch zu der Webseite "www.mmOrthosoft.de" und regelt den Umgang mit den von Ihnen übertragenen Daten. Bei Nutzung der Webseite "www.mmOrthosoft.de" willigen Sie in die hier beschriebenen Verfahrensweisen ein.

Sammlung Ihrer Informationen

Michael Martin GmbH & Co. KG speichert persönliche Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Anschrift und Telefonnummer. Michael Martin GmbH & Co. KG speichert auch Daten aus Ihrem System zum Zwecke der Fehlerdiagnose und Rekonstruktion möglicher Zerstörung der Datenstrukturen.

Angaben über Ihre Computerhardware und Softwareelemente werden automatisch von Michael Martin GmbH & Co. KG gespeichert; dazu gehören Ihre IP-Adresse, der Typ Ihres Browsers, Ihr Domain-Name, die ID-Nummern und die Zeit der Verbindung. Diese Informationen werden von Michael Martin GmbH & Co. KG benutzt, um die Servicequalität zu halten und um bei der Beurteilung von aufgetretenen Fehlern eine genaue Diagnose stellen zu können.

Bitte beachten Sie, dass persönliche Informationen, die in öffentlich zugänglichen Bereichen, wie einem Gästebuch etc. veröffentlicht werden, auch von anderen Benutzern missbraucht werden könnten.

Hinweis: Michael Martin GmbH & Co. KG überträgt Daten von Ihrem System nur mit Ihrer Zustimmung und wertet diese Daten nicht statistisch aus, noch gibt sie Michael Martin GmbH & Co. KG an Dritte weiter. Bei jeder Datenübertragung geht Michael Martin GmbH & Co. KG davon aus, dass sich eine jeweils gleichlautende Datensicherungskopie auf einem separaten Datenträger in Ihrem Haus befindet. Im Falle eines Datenverlustes auf dem Wege des Transfers ist sichergestellt, dass die Originaldaten bei Ihnen vorhanden sind.

Verwendung Ihrer persönlichen Informationen

Michael Martin GmbH & Co. KG speichert und verwendet Ihre persönlichen Informationen, um den gewünschten Service anzubieten. Michael Martin GmbH & Co. KG verwendet Ihre Informationen auch, um Sie über neue Produkte und Leistungen von Michael Martin GmbH & Co. KG zu informieren. Michael Martin GmbH & Co. KG kann Sie auch zwecks Durchführung einer Marktforschung über Ihre Meinung nach Angeboten und neuen möglichen Erweiterungen befragen.

Michael Martin GmbH & Co. KG wird ihre Kundenliste an Dritte weder verkaufen noch vermieten. Michael Martin GmbH & Co. KG kann Sie gelegentlich im Namen anderer Geschäftspartner über ein spezielles Angebot informieren, das Sie vielleicht interessieren könnte.
Michael Martin GmbH & Co. KG offenbart keine sensiblen persönlichen Informationen wie Rasse, Religion oder politische Einstellung. Michael Martin GmbH & Co. KG verfolgt die Spuren Ihres Besuchs innerhalb der Webseiten auf der Michael Martin GmbH & Co. KG, um die Nutzungsfrequenz der Angebote festzustellen. Diese Daten könnten verwendet werden, um den Besuchern individuell angepasste Inhalt zu liefern. Dies gilt nur für Besucher, die ein spezifisches Interesse angeben. Herausgabe persönlicher Daten

Bei Vorlage einer richterlichen Anordnung muss Michael Martin GmbH & Co. KG Ihre persönliche Information an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, ohne Sie davon zu informieren. Wir müssen uns auch vorbehalten, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, falls wir uns dazu gezwungen sehen.

Verwendung von Cookies

Die Website der Michael Martin GmbH & Co. KG verwendet Cookies, um die Nutzung zu erleichtern. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server auf Ihrer Festplatte gespeichert wird. Cookies können nicht dazu verwendet werden, Programme auszuführen oder einen Virus zu verbreiten. Cookies sind Ihnen persönlich zugeschrieben und können nur von einem Web Server in der Domain gelesen werden, die sie selbst erstellt haben. Einer der Hauptgründe für die Verwendung von Cookies ist es, Ihnen eine komfortable Nutzung zu ermöglichen und Zeit zu sparen. Aufgabe eines Cookies ist es, dem Web-Server zu melden, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Das Online-Cookie hilft Michael Martin GmbH & Co. KG spezifische Informationen bei zukünftigen Besuchen wieder zu verwenden.

Wenn Sie zu derselben Webseite von Michael Martin GmbH & Co. KG zurückkehren, sind Ihre Informationen wieder griffbereit und verfügbar. So können die Eigenschaften von Michael Martin GmbH & Co. KG den Kundenwünschen angepasst werden. Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er nur die Cookies der von Ihnen bevorzugten Web-Sites speichert. Falls Sie sich dazu entscheiden, Cookies abzulehnen, dann kann es vorkommen, dass Ihnen die Nutzung interaktiver Angebote von Michael Martin GmbH & Co. KG nicht möglich ist.

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Michael Martin GmbH & Co. KG schützt Ihre persönlichen Informationen vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Michael Martin GmbH & Co. KG verwahrt hierfür ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen an andere Webseiten übermittelt werden sollten, werden sie durch Verschlüsselung des Protokolls "Secure Socket Layer (SSL)" geschützt.

Änderungen dieser Erklärung

Michael Martin GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie an Kundenwünsche, rechtliche und gesellschaftliche Veränderungen anzupassen. Michael Martin GmbH & Co. KG wird Sie über diese Änderungen auf der Web-Site oder per e-Mail informieren. Die Änderungen werden gültig, wenn Sie nicht binnen vier Wochen schriftlich bei Michael Martin GmbH & Co. KG widersprechen.

Kontakt

Michael Martin GmbH & Co. KG freut sich über alle Rückmeldungen, die diese Datenschutzerklärung betreffen. Falls Sie Fragen und Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an Michael Martin GmbH & Co. KG; wir werden uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzten. Adresse und Telefonnummer für schriftliche oder persönliche Kontaktaufnahme finden Sie im Impressum unserer Web-Site www.mmorthosoft.de.

Wir haben als externen Datenschutzbeauftragten die Firma Datenschutz Kramer beauftragt.

Datenschutz Kramer OHG
Elsternweg 24
42555 Velbert
Datenschutz-Hotline: 0800-8338700
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Art. 13 Transparenzgebot

Information an den Betroffenen nach Artikel 13 DSGVO

Wir, die Firma Michael Martin GmbH & Co. KG, Daimlerstraße 42, 69190 Walldorf, informieren Sie nach Artikel 13 der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gerne und ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend nur noch „Daten“ genannt).

Durch die EU DSGVO sind uns einige sinnvolle Pflichten auferlegt, um den Schutz Ihrer Daten bei der Verarbeitung sicherzustellen. Diese Pflichten erfüllen wir gerne.

Nachfolgend erläutern wir, welche Daten wir von Ihnen zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Sie diesbezüglich haben.

Zwecke der Verarbeitung

Die Verarbeitung Ihrer Daten sind zur Abwicklung der Vertragsleistungen notwendig.

Wir verarbeiten Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

      - nach Artikel 6 Abs. 1 b) der DSGVO auf der Basis des mit Ihnen geschlossenen Vertrages:
      
          - Erfüllung von Vertragsleistungen
          - Zahlungsabwicklung
          - Lieferung vertraglich bestellter Produkte und Leistungen
          - Übermittlung Ihrer Adressdaten an Logistik-Unternehmen für die Lieferung der Waren
          - Übermittlung in Drittländer findet nicht statt

      - nach Artikel 6 Abs. 1 a) der DSGVO auf der Basis der von Ihnen gegebenen Einwilligung
      
          - Zusendung interessanter Informationen über Produkte und Aktionen
          - Übermittlung Ihrer Kontaktdaten an unseren Innendienst zum Zweck der individuellen     
            Kundenbetreuung
          - Eine Übermittlung in ein Drittland findet nicht statt

Kategorien von Empfängern von Daten

Steuerberater, Abrechnungszentrum, Krankenkassen/Kostenträger, Lieferanten, eKV-Plattformen

Wenn Sie im Einzelnen erfahren möchten, welche Daten von Ihnen an wen übertragen wurden, können Sie von Ihrem Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO Gebrauch machen.

Dauer der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung unseres Vertrages oder geltender Rechtsvorschriften sowie der Pflege unserer Beziehung zu Ihnen erforderlich ist.

Geschäftliche Unterlagen werden entsprechend den Vorgaben des Handelsgesetzbuches und der Abgabenordnung höchstens 6 und 10 Jahre lang aufbewahrt.

Solange Sie nicht widersprechen, werden wir Ihre Daten zur Pflege und Intensivierung unserer vertrauensvollen Geschäftsbeziehungen zu beiderseitigem Vorteil nutzen.

Sollten Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, werden wir Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit der Löschung nicht rechtliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Ihre Rechte als betroffene Person

Nach der DSGVO haben Sie das Recht auf:
      - Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten
      - Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten
      - Einschränkung der Verarbeitung (nur noch Speicherung möglich)
      - Widerspruch gegen die Verarbeitung
      - Datenübertragbarkeit
      - Widerruf Ihrer gegebenen Einwilligung mit Wirkung auf die Zukunft
      - Beschwerde bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist in ihrem   
        Bundesland. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden Sie hier: http://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/
        Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Wir hoffen Ihnen mit diesen Informationen bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte weiter geholfen zu haben. Falls Sie nähere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung oder fragen Sie bei Ihrer Aufsichtsbehörde nach.

Unser Datenschutzbeauftragter, Herr Joachim Kramer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, steht Ihnen für Rückfragen bezüglich unseres Datenschutzes gerne zur Verfügung.