Ihr Nutzen:

  • Verkauf Ihrer Artikel über das Onlineshop-System
  • 24 Stunden erreichbar
  • Bequem für die Kunden


Internet-Shopsystem Features

Allgemein

  • Vollständige Integration in die Warenwirtschaft
  • Ausführung als B2B, B2C oder Kombination aus beiden Varianten
  • Sichere und nachvollziehbare Übermittlung von Kostenvoranschlägen
  • Kundenindividuelle Staffelpreise möglich
  • Integration in Preisfindung des Warenwirtschaftssystems
  • Shoplayout wahlweise inklusive oder Umsetzung von zugelieferten Shoplayouts z.B. durch Werbeagenturen möglich
  • Hosting wahlweise auf Kundenserver, eigenem Server oder fremdgemieteten Server
  • Passwortverwaltung durch Warenwirtschaft oder den Endkunden
  • Transparente Orientierung durch klickbare Pfandangaben / Brotkrumen
  • Administrationsmodus – Adminuser / Außendienstler können den Shop in der Rolle des Endkunden nutzen
  • Besucherstatistik – welcher Endkunde hat welche Seiten besucht
  • Suchtrefferstatistiken
  • An-/Abmeldestatistiken

 

Mehrsprachigkeit / Mandantenfähigkeit

  • Mandanten- und Subshops, auch auf anderen Domains, möglich
  • Mehrsprachigkeit

 

Produktpräsentation

  • Beliebige Anzahl von Kategorien
  • Beliebig tiefe Schachtelung der Kategorien (4 Ebenen á 999 Positionen)
  • Reihenfolge der Kategorien definierbar
  • Unbegrenzte Artikelanzahl
  • Anzeige von beliebig vielen Artikelbildern
  • Anzeige von Zusatzdokumenten zu Artikeln (PDF, Word, etc.)
  • Artikel-Verfügbarkeitsanzeige in Form von Ampelfunktion/Textinformation und/oder Stückzahlen
  • Verpackungseinheiten
  • Mengeneinheiten
  • Freie Artikelsuche nach beliebigen Feldern im Artikelstamm
  • Schnellsortierung von Produktlisten anhand Artikelfelder aufsteigend/absteigend
  • Produktlisten zum Blättern, vor/zurück/Anfang/Ende/Anzeige gesamt

 

Marketing/Verkaufsförderung

  • Aktuelle News auf Startseite
  • Unterschiedliche Aktionsartikel auf Startseite
  • Zubehörprodukte
  • Crossselling – Kunden, die dies gekauft haben, haben auch folgendes gekauft
  • Aktion „Frisch eingetroffen“
  • Aktion „Topseller“
  • Aktion „Angebot des Monats“
  • Aktion „Angebot der Woche“
  • Dynamische, zufällige oder statische Definition der anzuzeigenden Artikel in den Aktionen

 

Bestellen/Bezahlen/Versand

  • Warenkorb immer sichtbar
  • Transparenter 4-stufiger (wahlweise 5-stufiger) Bestellprozess
  • Mehrere Rechnungs- und Lieferadressen je Endkunde
  • Unterschiedliche Mehrwertsteuersätze
  • Individuelle Versandkosten
  • Individuelle Zahlungsarten
  • Mindestbestellwert und Zuschlag definierbar
  • Versandkostenfrei ab definierbar
  • Alle Bestandteile der Bestellung übersichtlich dargestellt mit der Möglichkeit, diese nochmals zu ändern
  • Akzeptieren der AGB und Widerrufsrecht, inkl. Link zu AGB und Widerrufsrecht, mit oder ohne Checkbox
  • Versand von Bestelleingangsbestätigungen per E-Mail an den Endkunden und Shopbetreiber

 

Kundenmanagement und Sicherheit

  • Bestellhistorie
  • Lieferhistorie- Reihenfolge der Kategorien definierbar
  • UPS- / DHL-Tracking
  • Merkzettel / Wunschlisten
  • „Favoriten-Liste“ je Kunde – welche Artikel hat der Kunde am häufigsten bestellt
  • Anzeige von Kundenindividuellen Umsatzstatistiken, Monats-/ Quartals- und Jahressummen, Vergleich zweier Kalenderjahre, Gruppierung nach Warengruppen etc.
  • Anzeige von offenen Positionen
  • Speicherbare Warenkörbe zur späteren Verwendung
  • Produkte können aus Bestellhistorie direkt wieder in den Warenkorb gelegt werden
  • SSL-verschlüsselte Bestellabwicklung
  • Passwort mit Mindest-Zeichenanzahl


*Ab Version 2011.5