Für Firmengründungen bietet mmOrthosoft® ein ganz besonderes Angebot:
Die Software deutlich preisreduziert!

In der zunehmend schwierigeren Markt- und Wettbewerbssituation der Gesundheitsbranche will eine Existenzgründung gut überlegt und gründlich geplant sein. Unter anderem ist dies mit nicht unerheblichen Investitionen in die Soft- und Hardwareausstattung verbunden. Zudem geht man damit meist auch eine längerfristige Partnerschaft ein. Es lohnt sich also, bei entsprechenden Angeboten genauer hinzusehen.

Die „START UP!“-Förderung des Marktführers mmOrthosoft® bietet allen Existenzgründern ein Paket, das u. a. die deutlich preiswertere Nutzung der Branchensoftware anbietet. Das Grundmodul mit den Funktionen Patientenverwaltung, Materialstamm, Kostenvoranschlag und Rechnungsstellung kann dann nach Bedarf mit den erforderlichen Bausteinen erweitert werden. Heute stehen für mmOrthosoft® mehr als 30 Module von der Rehamittelverwaltung und Warenwirtschaft bis zu Zeiterfassung und einem Qualitätsmanagementsystem zur Verfügung.

Ja, bitte schicken Sie mir ausführliche Unterlagen zu Ihrer Software

Ja, ich möchte eine Online Demo

Ja, bitte unterbreiten Sie mir ein unverbindliches Softwareangebot

Ja, bitte unterbreiten Sie mir ein unverbindliches Hardwareangebot

 

Firma:
Name:
Anprechpartner:
Straße:
PLZ/Ort:
Telefon:
Telefax:
Internet:
eMail: